EN IT
SNP Schlawien
RechtsanwälteSteuerberater

Maximilian Greger

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Tätigkeitsbereiche

Expertise

Maximilian Greger ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht. Er berät und vertritt Mandanten im gesamten Bereich des Geistigen Eigentums, d. h. im Markenrecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Softwarerecht, Designrecht, Geschmacksmusterrecht, sowie im Medienrecht.

Ein Schwerpunkt seiner Beratung liegt auf der Gestaltung von Lizenzverträgen sowie IT- und Softwareprojektverträgen. Daneben berät er insbesondere Startups und Online-Plattform-Betreiber, für die  Themen wie Domains, Marken- und Unternehmenskennzeichen, Datenschutz, Geheimnisschutz (Knowhow-Schutz), Wettbewerbsrecht, Urheberrecht und allgemeine Geschäftsbedingungen im Vordergrund stehen.

Aufgrund seiner Erfahrung als ehemaliger professioneller Musiker berät Maximilian Greger zudem Musikverwerter, Musikverlage, Komponisten und Künstler in allen Fragen des Musikrechts.

Maximilian Greger studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten München und Padua, Italien. Sein Referendariat absolvierte er in München und New York. Seit 2012 ist er im Münchner Büro von SNP tätig.

Maximilian Greger ist seit 2017 Lehrbeauftragter der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Zulassungen

Rechtsanwalt, 2012
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Veröffentlichungen

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)
  • Deutsch-Italienische Juristenvereinigung e.V. (DIJV)
  • Ehrenmitglied des Vereins der Rechtsreferendare in Bayern e.V.