EN IT
SNP Schlawien
RechtsanwälteSteuerberater

Nachrichten

13. Januar 2023
Neuer Partner im Medizin- und Pharmarecht kommt von Bionorica SE

Image

Die Wirtschaftskanzlei SNP Schlawien erweitert mit dem Eintritt von Rechtsanwalt Dr. Rupert Weinzierl ihr Beratungsangebot im Bereich Medizin-, Pharma- und Wettbewerbsrecht. Der neue Partner am Stuttgarter Standort war zuvor bei dem Pharmaunternehmen Bionorica SE - Hersteller von u.a. Sinupret und Bronchipret - sowie der Kanzlei Lieb Rechtsanwälte tätig.

Dr. Rupert Weinzierl (48) verfügt als Fachanwalt für Medizinrecht, gewerblichen Rechtsschutz sowie für Handels- und Gesellschaftsrecht über fundierte Kenntnisse im Wirtschaftsrecht, insbesondere im Bereich des unlauteren Wettbewerbs sowie im klassischen Pharma-, (Vertrags)Arzt-/Krankenhaus- und Apothekenrecht. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Leiter Recht, General Counsel und Prokurist in der Pharmaindustrie kennt er die maßgeblichen Beratungsfelder auch aus Mandantensicht. Die Beurteilung von Risiken bei der Abgrenzung von Produkten im Gesundheitsbereich sowie die Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen im Lauterkeitsrecht stellen einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit dar.

Dr. Weinzierl begleitet alle gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen im Gesundheitsbereich ab der Gesellschaftsgründung. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich des (internationalen) Handels- und Vertriebsrechts sowie des Markenrechts. Er berät Unternehmen, Ärzte sowie Apotheker strategisch und begleitet seine Mandanten in Fragen des Arzneimittel-, Lebensmittel- oder Kosmetikrechts. Zu seinem Beratungsspektrum gehören zudem das allgemeine Zivilrecht sowie die (Prozess)Vertretung von Einzelpersonen oder Unternehmen im In- und Ausland. Dr. Weinzierl ist u.a. Autor im C.H. Beck-Kommentar zum Betäubungsmittelgesetz (BtMG) von Bohnen/Schmidt.

„Mit Dr. Rupert Weinzierl ist es uns gelungen, einen namhaften Partner für den Bereich Medizin- und Pharmarecht zu gewinnen. Dieses Beratungsgebiet wollen wir bei SNP Schlawien zukünftig deutschlandweit noch ausbauen", begrüßt Christof Blauß, Partner im Stuttgarter Büro, den Zugang. „Der Standort Stuttgart wächst damit kontinuierlich weiter. Voraussichtlich Ende des 1. Quartals 2023 wird eine neue Associate im Referat von Martina Richter, Fachanwältin für Erbrecht sowie Fachanwältin für Familienrecht, ihre Tätigkeit aufnehmen."

Pressekontakt
Marcel Pudimat
Business Development und Marketing Manager
Telefon: +49 30 253780-45
E-Mail: marcel.pudimat@snp-online.de