EN IT
SNP Schlawien
RechtsanwälteSteuerberater

Nachrichten

30. Oktober 2019
SNP Schlawien berät schweizerischen Spezialreiseveranstalter beim Unternehmensverkauf

Die Wirtschaftskanzlei SNP Schlawien hat den Inhaber des schweizerischen Spezialreiseveranstalters Italia Golf & More AG mit Vertriebsgesellschaft in Italien beim Verkauf von 100% seiner Anteile an die LMX Holding GmbH beraten.

Die Italia Golf & More AG mit Sitz in Baar in der Schweiz ist einer der führenden Reisveranstalter von exklusiven Golfreisen in Italien und verfügt über langjährig erfolgreiche Kooperationen mit Top-Golf-Ressorts sowie zugehörigen Premium-Hotels. Die wertgeschätzte Marke im Tourismusmarkt bietet maßgeschneiderte, individuelle Golf-Pakete an, die neben Flug, Hotel und Green Fees auch ergänzende Angebote wie Weinproben, Oldtimer-Touren, Opern-Besuche oder kulinarische Events im Programm hat.

Der Reiseveranstalter LMX Touristik GmbH, Tochter der LMX Holding GmbH, mit Sitz in Leipzig wurde im Jahr 2001 gegründet und zählt zu den besten 25 Reiseveranstaltern Deutschlands. Bereits mehrfach wurde die LMX Touristik in den vergangenen Jahren mit einem Focus Money-Siegel als Testsieger im Reiseveranstaltungsbereich ausgezeichnet.

Berater Italia Golf & More
SNP Schlawien, München: Dr. Stefan Schlawien (M&A/Italian Desk, Federführung ), Friedrich Kötter-Boisserée (Tax, Düsseldorf) und Dr. Philipp Schlawien (M&A/Italian Desk).
M&A Beratung durch Proventis Partner GmbH, München: Jan Poerschmann, Florian Liepert

Berater LMX Touristik
Eureos, Leipzig: Sören Münch (Tax)


Pressekontakt für diese Transaktion

Image

Dr. Stefan Schlawien
Rechtsanwalt
Telefon: +49 89 28634-411
E-Mail: stefan.schlawien@snp-online.de