EN IT
SNP Schlawien
RechtsanwälteSteuerberater

Nachrichten

16. April 2019
SNP Schlawien begleitet Probiodrug bei Privatplatzierung von neuen Aktien in Höhe von € 8,2 Mio.

Die Wirtschaftskanzlei SNP Schlawien hat zusammen mit TaylorWessing ihre langjährige Mandantin Probiodrug AG bei einer Privatplatzierung von neuen Aktien in Höhe von € 8,2 Mio. an ausgewählte Investoren begleitet. Die Beratung von SNP Schlawien umfasste dabei alle gesellschaftsrechtlichen Komponenten, während Taylor Wessing die kapitalmarktrechtlichen Belange abdeckte.

Der Vorstand der Gesellschaft hatte mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital von € 8.208.009 um € 4.093.367 auf € 12.301.376 durch die Ausgabe von 4.093.367 neuen Aktien mit einem Nennwert von € 1,00 je Aktie zu erhöhen. Der Ausgabebetrag lag bei € 2,00 pro Aktie. 3,1 Mio. neue Aktien gingen an ein Konsortium von Investoren unter der Führung von Claus Christiansen, Gründer und Vorstandsvorsitzender von Nordic Bioscience A/S in Dänemark, das ein strategisches Interesse an Probiodrug hat und dessen weitere Entwicklung langfristig begleiten möchte. Die weiteren neuen Aktien wurden zum Teil von Mitgliedern des Vorstands und Aufsichtsrats übernommen und im Übrigen an sonstige Investoren ausgegeben. Die Oddo Seydler Bank AG war als Kapitalmarktberater und die KAS Bank N.V. als Abwicklungsstelle tätig. SNP Schlawien begleitete bereits in den Vorjahren mehrere Kapitalerhöhungen der Probiodrug AG.

Der Nettoerlös aus der Platzierung soll in erster Linie zur Vorbereitungen und Durchführung der europäischen Phase-2b Studie verwendet werden, die die Sicherheit und Wirksamkeit des optimalen Dosierungsbereichs von Probiodrugs führendem Produktkandidaten PQ912 an Patienten im frühen Stadium der Alzheimererkrankung untersucht.

Die an der Euronext Amsterdam notierte Probiodrug AG mit Hauptsitz in Halle ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das neuartige therapeutische Lösungen zur Behandlung von Alzheimer entwickelt. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung von Therapien gegen Alzheimer zu werden und damit zur Verbesserung der Lebensumstände von Alzheimerpatienten beizutragen.

Berater Probiodrug
SNP Schlawien Partnerschaft mbB, München: Dr. Christian Ostermaier (Federführung), Christiane Janta (Gesellschaftsrecht) und
Taylor Wessing Partnerschaft mbB, Frankfurt: Ulrich Reers (Kapitalmarktrecht)

Berater Oddo Seydler Bank
Noerr LLP, Frankfurt: Dr. Laurenz Wienecke (Bank- und Kapitalmarktrecht)

Pressekontakt

Image

Dr. Christian Ostermaier
Rechtsanwalt
Telefon: +49 89 28634-446
E-Mail: christian.ostermaier@snp-online.de